ARCHIV

 

19.11.2016  19:30-21:00 

Freiraum-Zentrum, Flurlingen

 

25.11.2016  19:30-21:00

Klangraum, Appenzell

 

17.12.2016  19:30-21:00

Freiraum-Zentrum, Flurlingen

 

20.12.2016  19:30-20.30

Marktgasse 8a, Appenzell 

Meditation und Klangerlebnis   in der Adventszeit  mit sacred-sound 

 

29.12.2016  18:00-21:00

Klangraum, Appenzell

Mediale Kontakte, Konzert und Suppe   zum letzten Leermond des Jahres

 

 15. Januar 2017    19.30-21.00

  Freiraum-Zentrum Flurlingen 

 

Fr 27. Januar 2017, 19.30-21.00

Klangraum, Appenzell   Mediale Kontakte und Konzert

 

Sa 11.Februar  19:00-20:30

Sacred-Sound Konzert   Freiraum-Zentrum, Flurlingen

 

Fr 24.Februar  19:30-21:30

Sacred-Sound Konzert    Klangraum, Appenzell

 

Sa 11.März  19:15-21:00

Sacred-Sound Konzert   Freiraum-Zentrum, Flurlingen

 

Sa 18.März 19.00

Sacred-Sound Konzert

Panflötenmusik , Geige und Klavier

evangelische Kirche  Appenzell 

 

So 16.April  19:30-21:30

Sacred-Sound Konzert    Freiraum-Zentrum, Flurlingen

INTERESSANTE  BEITRÄGE

 

Offenes Singen – Lieder und Mantras aus aller Welt

"Wenn einer aus seiner Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn viele aus ihrer Seele singen, heilen sie zugleich die äußere Welt."

Yehudi Menuhin

 

Wir singen Lieder mit einfachen Texten, einstimmig und mehrstimmig, nach Gehör, oft tanzen wir dazu. Wir wiederholen die Lieder in einer meditativen Art. So können wir tief in den Klang und den Text eintauchen, horchen entspannen, zu uns selbst finden.

Begleitinstrumente sind meist grosser Heiltrommel und Shrutibox. Instrumente wie Monochord, Kristallklangschalen, Didgeridoo führen uns aber auch in andere Klangwelten. Manche Lieder singen wir a capella.

Alle sind willkommen, es braucht keine musikalischen Vorkenntnisse.

 

 

 

Kosmische Musik verbindet uns alle miteinander. Diese Musik, in der Stille ist so herrlich und belebend, dass jedes Wesen, das sich mit dieser Musik verbindet, augenblicklich eine Anbindung an die göttliche Intelligenz und ihre Liebe erfährt. Es heißt nicht umsonst, Musik verbindet alle miteinander. Liebe kann man auch mit einer wunderschönen Symphonie vergleichen. Es ist uns eine Freude, die Rückkehr zu eurer Liebe und Natürlichkeit zu sehen.
Eure Körper und eure DNA werden wieder in ihre Natürlichkeit zurückkehren können. Durch die kosmische Musik der Stille heilt eure Seele.

KLANGARBEIT

Ziel meiner Klangarbeit ist die Aktivierung der Selbsheilungskräfte im Menschen.
Die Wirkung zielt auf ganzheitliche Ressourcenaktivierung und Förderung der Selbstregulationsfähigkeit auf seelischer, geistiger und funktionaler körperlicher Ebene.
Sie kann harmonisierend, beruhigend, belebend, strukturierend und stärkend sein.
Die Vertiefung der Atmung und Regulierung des Wärmehaushalts kann gefördert werden, die Konzentrationsfähigkeit gesteigert und Selbstwahrnehmung und das Selbstvertrauen angeregt werden.

Klangtherapie ist ein Weg zur ganzheitlichen Heilung von Beschwerden auf körperlicher und seelischer Ebene. Ton, Intervall, Harmonie, Akkorde, Melodie , Rhythmus, das ausgeglichene Zusammenspiel wirken differenziert auf Prozesse und Kräfteverhältnisse im Menschen. Die Klänge können den Menschen wieder in ein individuell klingendes Gleichgewicht führen. Stoffwechsel, Ausgleich der funktionellen Organzusammenhänge und der Schmerzlinderung. Im Seelischen führt sie zur Beruhigung und Ordnung der Seelenvorgänge, zum Durchleben und Anschauen von verdrängten und verborgenen Gefühlen. Sie stärkt die Initiativkräfte, bringt Klarheit im Geist und Aktivität.

Ich arbeite mit den obertonreichen archaischen Musikinstrumenten Liegemonochord, Monochord, Kristallklangschalen, Kristallharfe, Kristallpyramide, Gong, grosse Heil - Trommel, Mit diesen produziere ich Klänge und Melodien mit einem weiten Spektrum von Obertönen  zusammen mit meiner Stimme.
Ich spiele in den Einzelsitzungen mit dem Liegemonochord, der Klang umhüllt den darauf Liegenden mit den obertonreichen Klängen und mit einem Monolina. Einen grossen Raum nehmen dabei die gestimmten Kristallklangschalen ein. Ich spiele mit diesen Intervalle und mehrstimmige Harmonien. Der reine Klang der Kristallquarzschalen stellt ein Schwingungsfeld, das mit dem feinstofflichen im Menschen in Resonanz geht. Der Klang reinigt und aktiviert die Zellen und durchflutet diese mit Lichtenergie und öffnet so auch das Bewusstsein.

Hören ist ein innerer Prozess mit einer unmittelbaren Beziehung zum seelischen Erleben. Die Schallwellen setzen sich bis in die Flüssigkeit des Innenohres fort und bringen als Flüssigkeitswellen die feinen Härchen der Gehörschnecke zum Schwingen. Die durch Schallwellen erzeugte Vibration der Luft bringt auch die Flüssigkeitssäule, die das Rückenmark füllt, zum Schwingen. Damit gelangen die vom Ohr aufgenommenen Klänge in den Bereich der innersten Zellen. Diese bilden die Brücke zum Seelischen des Menschen.


Anwendungsbereiche der Klangtherapie:

- Entspannungsbehandlung bei Ueberarbeitung
-Zur Regeneration nach Operationen oder Krankheiten
- Tinnitus-Ohrengeräusche, Schwerhörigkeit
- Kopfschmerzen, Migräne
- Chronischen Schmerzen
 

- Bourn-out

- Gelenkstörungen, Muskelverspannungen und Rückenproblemen
- Schleudertrauma
 
- Asthma, Atemproblemen
- Herz-Kreislaufbeschwerden(Blutdruckprobleme
- Stoffwechselstörungen
Schlafstörungen, Unruhezustände
- Aengste
- Lernschwierigkeiten, Hyperaktivität, Prüfungsangst
- während der Schwangerschaft
- und bei vielen andern seelischen und körperlichen Problemen
 
-Gerne begleite ich Sie auf ihrem Weg voller Achtsamkeit bei derAuseinandersetzung mit sich selbst voller Achtsamkeit
-Klangheil-Sitzungen nach Vereinbarung Tel. 071 799 16 56

Auch in Gruppen, mit verschiedenen Instrumenten, siehe

sacred-sound@jimdo.com